1. 17.11.1989: Conny stirbt bei einem Polizeieinsatz

    Di 03 November 2009
    By tdk

    Vor 20 Jahren, am 17.11.1989 blieb Cornelia "Conny" Wessmann, die sich mit anderen in die Göttinger Innenstadt begeben hatte, um gegen Neonazis Präsenz zu zeigen nach einem Polizeieinsatz tot auf der Straße liegen.

    [caption id="attachment_1499" align="aligncenter" width="140" caption="Flugblatt 17.11.1989"]Flugblatt
17.11.1989[/caption]

    [caption id="attachment_1501" align="aligncenter" width="140" caption="Flugblatt vom 18.11.1989 (PDF)"]Flugblatt vom
18.11.1989[/caption]

    [caption id="attachment_1506" align="aligncenter" width="140" caption="Flugblatt der Polizei vom 18.11.1989"]Flugblatt der Polizei
vom
18.11.1989[/caption]

    [caption id="attachment_1497" align="aligncenter" width="124" caption="Göttinger ...

    Tagged as : Conny Göttingen Polizei
  2. Polizeigewalt hat Tradition

    Mi 16 September 2009
    By tdk

    Inzwischen ist ein weiteres Video aufgetaucht, das den brutalen Polizeieinsatz auf der Freiheit statt Angst Demo aus einer anderen Perspektive zeigt:

    Ausserdem schildert hier im Blog alios pad jemand, der die Demo besuchen wollte wie er festgenommen, mehrere Stunden eingesperrt und ED-behandelt wurde, weil er so kooperativ war einem Polizisten, der in seinen Rucksack gucken wollte zu sagen, dass er ein Leatherman-Tool dabei hat. Die Schilderung an sich ist schon Anlass zur Sorge genug. Aber noch einen extrakalten Schauer den Rücken hinunter jagt mir der Satz "Persöhnlich kann man wohl kaum einem der Beteiligten der Exekutive einen Vorwurf machen – ein Jeder der Beteiligten konnte sich darauf berufen nur Befehle und Anweisungen ausgeführt zu haben."

    Hier in Göttingen gibt (gab?) es eine starke linke Szene, die schon seit Jahrzehnten immer wieder Vorkommnisse wie jene auf der FSA09 schildert, ohne dass  sich dafür eine nennenswerte Öffentlichkeit interessiert hätte.

    In zwei Monaten, am ...

    Tagged as : Conny Demo FSA09 Polizei
  3. Dein Freund und Helfer in Aktion

    So 13 September 2009
    By tdk

    So geschehen auf der Freiheit statt Angst Demo in Berlin.

    Teil 1

    Teil 2

    und hier noch eine entwackelte Version.

    Spontan fällt mir dazu der alte Sprechchor ein: "BRD Bullenstaat, wir haben dich zum Kotzen satt". Dumm für den grundsätzlich gewaltbereiten Freund und Helfer, dass auf Demos inzwischen zurücküberwacht wird, da mittlerweile auch das polizeiliche Gegenüber knipst und filmt was das Zeug hält.

    Tagged as : Demo FSA09 Polizei
  4. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

    Mo 15 Mai 2006
    By tdk

    Obwohl die Proteste gegen die NPD-Kundgebung am 13.05.2006 in Göttingen weitestgehend friedlich waren, fanden sich in der Bildgalerie des Göttinger Tageblattes zum Geschehen des Tages unter anderem diese Bilder:

    normal_npd_demo_060513_2028729normal_npd_demo_060513_2028629

    Ein Klick auf die Bilder zeigt einen Screenshot der jeweiligen Galerieseite am Abend des 13.05.06.

    Der Betrachter wundert sich, da doch von brennenden Barrikaden diesmal weit und breit nichts zu sehen war. Die Bilder erinnern eher an den 29.10.2005, dem Datum des letzten Versuches der NPD in Göttingen zu demonstrieren. Damals hatten unter anderem brennende Barrikaden dafür gesorgt, dass die NPD-Demo mehrere Stunden brauchte um geschützt von ein paar Tausend Polizisten vom Bahnhof bis zur Ecke Kreuzbergring zu kommen und dann schließlich den geplanten 7 Kilometer-Marsch durch Göttingen nach wenigen hundert Metern abbrechen musste.

    Praktischerweise hinterlassen moderne Digitalkameras in den Bildern, die sie erzeugen einige Metainformationen, wie Blende, Ausrichtung der Kamera und auch den Zeitpunkt ...

Page 2 / 2