Alles neu mit pelican

Do 31 März 2016
By tdk

Und zur Überraschung nach langer Funkstille in diesem Blog mal wieder ein Wechsel der Blogsoftware. Bisher lief hier seit geraumer Zeit ein Wordpress. Allerdings ist es mir inzwischen zu lästig das ständig aktuell zu halten und auf die nächste Lücke zu warten, während ich gelegentlich den Kommentarspam lösche.

Und weil ich schon länger neugierig auf pelican war, habe ich nun umgestellt. Bei pelican handelt es sich um einen Generator für statische Seiten (i. d. R. mit ein wenig JavaScript). Also keine php-Seiten mehr, die erst aus der Datenbank zusammengesucht werden müssen. Und damit deutlich mehr Tempo und weniger Angriffsfläche. Und dass ich zum schreiben der Seiten jetzt nicht mehr den Wordpresseditor, sondern einen vi verwenden kann ist für mich ein großes Plus. Negativ fällt auf, dass die Kommentare damit erstmal weg sind, was andererseits aber auch den Kommentarspam drastisch reduziert :-).

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Kommentare hier einzubauen und am liebsten wären mir Kommentare über Google Plus. Mal sehen.

Tagged as : Blog pelican