Radfahren am Abend

Mo 27 August 2007
By tdk

Mondschein
am
WehrAls ich heute Abend so rumgefahren bin, habe ich mit dem Fahrradsattel als Stativ einige Bilder gemacht. Im Original sah das wirklich gut aus und ich habe mich richtig gefreut, dass ich die Kamera mitgenommen hatte. Bei solchen Gelegenheiten frage ich mich dann aber doch öfter mal, ob ich mir vielleicht doch mal eine neue Kamera zulegen sollte. Ich vermute allerdings, dass bei der "klein-leicht-passt-in-die-Hemdtasche" Klasse, die ich favorisiere nix besseres rauskommt.

Blick
nach Rosdorf am
WehrDie Wahl des Bildausschnitts ist nur unter erschwerten Bedingungen
möglich gewesen: Da man auf dem Display bei diesen Lichtverhältnissen absolut nichts sieht und an den Sucher bei der Position auf dem Fahrradsattel schlecht ranzukommen war, war immer erst nach dem Knipsen mit langer Belichtungszeit anhand des Fotos festzustellen, ob die Kamera richtig ausgerichtet war.

Tagged as : Bilder Fahrrad