1. Das echte Silent Hill...

    So 21 Februar 2010
    By tdk

    ...heißt Centralia und liegt in Pennsylvania USA. Auf SPON gibt es einen Artikel dazu: Vor etwa 50 Jahren entzündeten sich durch einen Müllhaldenbrand  die Kohleschichten unter dem Bergbaustädtchen Centralia. Alte Minenschächte, die die ganze Gegend durchziehen verschaffen dem unterirdischen Feuer ausreichend Belüftung, so dass man davon ausgeht, dass das Feuer noch 100 bis 300 Jahre weiterbrennen wird.

  2. Resident Evil

    Mo 29 Dezember 2008
    By tdk

    Resident
EvilJa, mal wieder ein Zombie-Film. Mir ist auch schon aufgefallen, dass dieses Thema sich hier im Augenblick häuft. Resident Evil zeigt eine Gruppe Commandos, die in ein unterirdisches Hochsicherheitslabor eindringen, nachdem dessen Computersystem sich entschlossen hat den Komplex abzuriegeln und alle sich darin befindlichen Menschen zu töten, um die mögliche Ausbreitung eines extrem gefährlichen Virus, an dem dort illegalerweise geforscht wurde zu verhindern, da dieser sich durch einen Zwischenfall im Komplex verteilt hat.

    Natürlich verläuft das nicht wie geplant und natürlich bleibt der größte Teil der Gruppe dabei auf der Strecke. Der Film ist sehr vorhersagbar und glänzt nicht durch überraschende Wendungen oder eine intelligente Hintergrundgeschichte, die sich langsam entfaltet und manchmal trägt er das Pathos ziemlich dick auf. Aber Resident Evil ist unterhaltsam und an keiner Stelle langweilig! Insofern hat er mir deutlich besser gefallen, als ...

    Tagged as : DVD Film Horror Zombie
  3. Diary of the Dead

    Mi 24 Dezember 2008
    By tdk

    Diary of the
DeadGeorge Romeros Diary of the Dead ist so eine Art Night of the Living Dead meets the YouTube Generation. Wir treffen eine Gruppe Filmstudenten, die einen Horrorfilm drehen wollen. Während eines Nachtdrehs hören sie im Radio sehr beunruhigende Nachrichten, entschließen sich den Dreh abzubrechen und machen sich schließlich gemeinsam in einem Wohnmobil auf den Weg nach Hause. Dabei versuchen sie mit ihren Kameras das Geschehen um sie herum zu dokumentieren und stellen zwischendurch immer aktuelles Material online, um zu beweisen, dass die traditionellen Medien das Bild der Lage falsch wiedergeben.

    Ebenso wie z. B. [REC] sieht der Zuschauer die Handlung durch die Kameras der Protagonisten. Allerdings wird das nicht konsequent durchgehalten. Die Bilder werden begleitet vom voice-over einer der Beteiligten, die Anfangs erläutert, dass sie sich entschlossen hat das gefilmte Material zusammenzuschneiden und ...

    Tagged as : DVD Film Horror Zombie
  4. [REC]

    So 21 Dezember 2008
    By tdk

    REC

    In REC drehen die Reporterin Ángela Vidal und ihr Kameramann Pablo eine Reportage über die Nachtschicht in einer von Barcelonas Feuerwehrwachen und begleiten dabei zwei Feuerwehrleute zu einem Einsatz, bei dem es zunächst nur um eine Türöffnung geht. Am Einsatzort, einem Haus in der Innenstadt, warten bereits zwei Polizisten, die berichten, dass Nachbarn eine alte Frau in ihrer Wohnung hätten schreien hören, nun aber alles still sei. Nachdem die Wohungstür aufgebrochen wurde, treffen die Helfer die Bewohnerin in einem besorgniserregenden Zustand an: Zunächst nicht auf Ansprache reagierend, dann schreckhaft das Kameralicht meidend greift sie schließlich einen der Polizisten an und den beiden Feuerwehrleute und dem zweiten Polizist gelingt es nur mit Mühe den Verletzten von der alten Frau zu trennen. Und von diesem Zeitpunkt an verschlechtert sich die Lage zunehmend. Hilflos müssen die Bewohner zusehen, wie Polizei und Militär das Haus wegen einer Infektion versiegeln und niemanden mehr herauslassen. Weder ...

    Tagged as : DVD Film Horror Zombie
  5. Friday the 13th Remake kommt 2009

    So 14 Dezember 2008
    By tdk

    Im Februar 2009, passenderweise am Freitag den 13., wird ein Remake von Friday the 13th, einem der Klassiker des Teenieslasher Genres in die Kinos kommen. Der Teaser und der Trailer sehen schonmal sehr gut aus:

    Wenn man sich heute mal die alten Filme ansieht, stellt sich ein hohes Maß an Langeweile ein, weil die Filme und ihre Bildsprache so gar nicht mehr zu den heutigen Sehgewohnheiten passen und eher ungewollte Heiterkeit auslösen. So hat z. B. die Hockeymaske erst spät in der Reihe ihren Platz vor Jasons Gesicht gefunden. Anfangs hat er sich noch mit einem simplen Sack über dem Kopf begnügt.

    Nachdem Teil eins, wohl in erster Linie wegen seiner für die damalige Zeit sehr expliziten Gewaltszenen noch etwas Besonderes war, ist die Reihe sehr schnell zum Trash verkommen. Jason, der sich im frisch gestärkten Blaumann durch immer lächerlichere "Handlungen" hackt, oder auch mal vollständig abwesend ist, um das ...

    Tagged as : Film Horror Trailer Video
  6. D-Day is comming

    Mo 19 März 2007
    By tdk

    Day of the
deadNach Remakes von Night of the Living Dead und Dawn of the Dead kommt nun im April 2007 das Remake von Day of the Dead.

    Trailer gibt es hier und hier. Sieht auf den ersten Blick gelungen aus und ich freue mich schon auf den Kinostart. Unter anderem stimmt mich der Regisseur Steve Miner optimistisch: Neben dem zweiten und dritten Teil von Friday the 13th und House ist es ihm gelungen mit Halloween H20 den besten der "nach Carpenter"-Teile der Halloween-Serie zu drehen. Richtig überrascht hat mich allerdings, dass auch Soul Man von ihm ist.

    Tagged as : Film Horror Zombie
  7. Die Content-Mafia hatte ein Einsehen

    So 22 August 2004
    By tdk

    Dawn of the Dead

    Gestern in der Stadt fällt mir die Dawn of the Dead DVD ins Auge und was steht da ganz oben auf dem Cover? “Exklusiver Director’s Cut”. Nun gbt es also doch die längere Version im Handel und das sogar vor der US-Veröffentlichung und mit einem besser aussehenden Cover. Liebe Content-Mafia, ich nehme alle unflätigen Äusserungen aus dem letzten Artikel zurück, das habt Ihr fein gemacht!

    Tagged as : DVD Film Horror Zombie
  8. Die Content-Mafia: Dumm und Dümmer?

    Mi 18 August 2004
    By tdk

    Ich bestelle häufiger mal RC1 DVDs. So habe ich dann oft einen Film zuhause noch bevor man ihn hierzulande zu Wucherpreisen beim örtlichen Snackverkäufer mit Leinwand neben der Getränketheke (früher nannten wir das Kino) sehen konnte.

    Den Rechteinhabern gefällt es natürlich gar nicht wenn man weiter oben in der Verwertungskette seinen Spaß abgreift, denn sie hatten ja geplant auch hierzulande erstmal alle an der Snackbar vorbeizutreiben um ihnen dann einige Monate später die DVD anzubieten (und am besten fünf Monate später noch eine Special-Edition mit ein paar Extras, die Lemminge wie ich dann natürlich unbedingt haben wollen).

    Nun ist es ja nicht irgendein Sammlertrieb der mich zu der US-Version greifen lässt, mir ist einfach nur wichtig das der Original-Ton drauf ist und ich den ohne Zwangsuntertitel geniessen kann. Und das ich nicht einige Monate warten muss bis der Film hier zu bekommen ist spielt natürlich auch eine Rolle.

    Es gibt ...

    Tagged as : DVD Film Horror Zombie

Page 1 / 1